Worpress mit SEO Einstellungen betreiben

Wordpress

Wordpress

Die Sache ist relativ einfach, wenn man sich ein wenig damit auseinander setzt. In der Version hier, 2.8, lässt sich das nach den Vorgaben des Systems recht einfach erledigen. Vorher sollte man eben noch nachsehen, ob der Apache mit dem Rewrite Modul daher kommt.

Eine Standart .htaccess könnte so aussehen :

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
</IfModule>

So eingestellt betreibe ich das hier und das funktionierte auf Anhieb. Nicht vergessen: Das System muss passend dazu ausliefern (siehe oben)

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Get Adobe Flash player